Home / diet&dat / PM Niedersachsen
A+ R A-

Jetzt Mitglied werden

Dr. Stefan Birkner, Landesvorsitzender der FDP Niedersachsen Dr. Stefan Birkner, Landesvorsitzender der FDP Niedersachsen


Wer die Parteiarbeit reformieren will, muss da anfangen, wo's anfängt:

Beim Eintritt in die Partei.
 Der neue Aufnahmeantrag der FDP ist daher mehr als nur ein Aufnahmeantrag in eine Partei: Er ist die persönliche Unabhängigkeitserklärung für liberale Bürger.

Sie sind auch herzlich eingeladen, erst mal zu schnuppern und als parteiloses Mitglied unsere Interessen im Kreis und im Land/Bund zu vertreten.

Mehr Informationen erhalten Sie über Tanja Kühne, 0170/5837901 oder unter

www.fdp-nds.de

Folgende Informationen über den Mitgliedsbeitrag (Auszug aus der Landessatzung der FDP-Niedersachsen):

§ 8 - Beiträge
(1) Jedes Mitglied ist zur Zahlung eines Mitgliedsbeitrages verpflichtet.
Die Zahlungspflicht ist untrennbar mit der Mitgliedschaft verbunden. Eine beitragsfreie Mitgliedschaft ist unzuläßig.

(2) Die Höhe des Mitgliedsbeitrages wird von dem Mitglied im Wege der Selbsteinschätzung gegenüber dem Schatzmeister der zuständigen Gliederung erklärt.

Richtwert für die Selbsteinschätzung eines monatlichen Mitgliedsbeitrages ist ein Betrag von 0,5% der monatlichen Einkünfte. Der Mindestbeitrag beträgt 8,00 EUR pro Monat und Mitglied.

Die FDP verarbeitet die in diesem Aufnahmeantrag enthaltenen Angaben zur Person für außchließlich interne Zwecke der Partei.

Nach §3 des Bundesdatenschutzgesetzes vom 27.10.1977 bedarf dies Ihrer vorherigen schriftlichen Einwilligung, die Sie gleichzeitig mit dem Antrag auf Mitgliedschaft in der FDP erteilen. Es wird zugesichert, daß Ihre Daten unter strikter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeitet werden.

Soziale Netzwerke

Diese Seite senden an: